Infos zur Frühkastration


Unsere Liebhaberkitten geben wir bevorzugt frühkastriert ab.


Ein Kittenkäufer erhält von uns z.b. ein "Rund-um-Sorglos-Paket" für sein Kitten (wir nennen das gerne so).
Wir geben unsere Kitten frühstens im Alter von 14-16 Wochen ab. Bis dahin sind Sie mehrfach entwurmt, 2x geimpft und gechipt und natürlich kastriert.

Aus unserer Erfahrung her können wir sagen das unsere Katzen/Kater nach Ihrer Kastrastion schon am nächsten Tag wieder fit wie ein Turnschuh sind (so als wenn nichts gewesen wäre).
In der Regel können die Kitten dann ca. 8-10 Tage nach der Frühkastration in Ihr neues Zuhause umziehen.

Wir als Züchter tragen das alleinige Narkose- und Operations-Risiko.
Sicher ist der Anschaffungspreis für ein frühkastriertes Kitten höher keine Frage aber man sollten dabei bitte auch mit bedenken, das dem Kittenkäufer dadurch auch wiederrum keine weiteren Kosten entstehen werden, die man ja sonst noch bei einem Kauf eines Kittens OHNE Impfung, Entwurmung und Kastration (er muß dann auch noch die Auflage erfüllen bis wann (Datum) das Kitten kastriert sein muß !) noch zusätzlich zum Kaufpreis hinzurechnen müßte.
Uns ist z.b. für unsere Tiere kein Weg zu weit, denn wir fahren jedesmal in die benachbarte Stadt zu unserem Tierarzt unseres Vertrauens.

Also sagen Sie bitte nicht gleich NEIN wenn Sie irgendwann einmal ein Angebot für ein frühkastriertes Kitten bekommen sollten sondern denken Sie bitte auch daran
das Sie dadurch auch viele Vorteile haben werden und das es dem Züchter in 1. Linie auch sehr um das Wohlergehen seiner süßen Stubentiger geht.

Folgende Vorteile sehen wir unter anderem auch noch durch die Frühkastration ...

Die Kitten vertragen die Narkose im allgemeinen viel besser und schneller als wie die etwas älteren oder erwachsene Katzen/Kater.

Die Narkosezeit verringert sich erheblich bei den Kitten da zu diesem Zeitpunkt noch kein Unterfettgewebe vorhanden ist wie z.b. bei den etwas älteren oder erwachsene Katzen/Kater es der Fall ist.
Auch fällt der OP-Schnitt im allgemeinen viel kleiner aus und heilt dann viel schneller ab.
Man sollte also dabei auch nicht vergessen, das bei einem heran wachsenden Kitten die Heilung viel schneller von statten geht als bei einer erwachsenen Tier.

Da es zu dem Thema "Frühkastration" mittlerweile schon mehrere Seiten im Internet gibt, möchte Ich Sie trotzdem gerne auf diesen sehr Informativen pdf-Link " FRÜHKASTRATION" verweisen.






nach oben







© Heilige Birma vom Ketzberg