Über uns


Das Bild hier rechts an der Seite sagt mehr aus als tausend Worte ...

(das ist keine Fotomontage - das ist Realität bei uns :-) )

Bild anklicken


Wir sind eine fünfköpfige Familie und wohnen in einem älteren Einfamilienfachwerkhaus in der wunderschönen Klingenstadt Solingen (Bergischen Land).
Solingen ist Teil des Bergischen Städte-Dreiecks "Remscheid - Solingen - Wuppertal" .

Zu uns und zu unseren Birma Katzen gehört auch unsere 1,5 Jahre alte liebe Golden Retriever Hündin Sandy.
Unsere ganze Familie liebt Tiere über alles.

Seit ca. 2008 ist mein Mann und Ich von dem Virus "Heilige Birma" befallen.
Wir haben uns in dieser Zeit sehr viel über diese Rasse angeeignet.
Nun haben wir uns kurz vor dem Tod unserer geliebten Perser Katze Panther (+ 18.05.2009 - mit fast 17 Jahren ! )
dazu entschlossen, diese sehr schöne familienfreundliche Rasse zu züchten.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.


Im April 2009 haben wir uns endlich unseren langersehnten Wunsch erfüllt - unsere 1. Heilige Birma zog bei uns ein - unser Kater Max.

Seit dem 14. August 2009 ist auch endlich nach langem suchen unser 1. Birma-Mädchen Angel
bei uns zu Hause eingezogen.

und im Juni 2010 zog dann auch schon unsere Tinkerbell bei uns ein.
Somit waren wir dann erstmal komplett.

Mein Mann und Ich waren schon immer begeisterte Katzenfreunde und unsere Kinder haben wir auch schon mit dem Birmavirus angesteckt.
Ein Leben ohne Katze(n) wäre für uns undenkbar.
Sie sind eine Bereicherung für unseren Alltag. In der Zeit wo wir jetzt mit dabei sind, konnten wir sehr nette Freundschaften schließen zwischen ein paar sehr netten Züchtern und zu unseren sehr netten und lieben Kittenkäufern. Diese schönen Freundschaften möchten wir auch nicht mehr missen wollen.

Wir sind Mitglied im Katzenverein Leverkusen e.V. ,
im Bergischen Katzen Verein e.V. sowie im Deutschen Birma Club.



nach oben



© Heilige Birma vom Ketzberg