Ausstellungserfolge


Beste Ehrenklasse (Platz 1-3)

beim Family Cats Club am 13. Mai 2012



Seine Ausstellungserfolge ...

" Best in Variety "
10x
" Rassesieg "
5x
nom. BIS
11x
" Best in Show " 9x
" Best of Best " 3x
" Best over All " 1x
" Beste Ehrenklasse - Platz 1 " 4x
2-Tagessieger von 1 Ausstellung 1x
   
WCF-Ring, Jugend-Klasse (er hatte insges. nur 1x in der Jungend-Klasse dran teil gen.) 1. Platz von 14 Jungtieren
WCF-Ring, Erw. Klasse (er hat bis jetzt nur 1x an einem Erw. Ring dran teil gen.) 1. Platz von 20 erw. Katzen



Wir waren am Sonntag (18.12.2011) mit Max und mit Chantal in Weisweiler ausstellen (das 1. beim UCC e.V.).
Zu unserer großen Freude waren wir an diesem Tag sehr erfolgreich gewesen.

Chantal wurde mit Ihren gerade mal 6,5 Monaten (Kl. 6-9 Mon.) für die
"Best in Show" nominiert und Max startete in der Ehrenklasse und schoss dort für uns dann den Vogel am diesem Tag ab.

Max gewann am Sonntag die ...

  • "Best in Show"
  • "Best of Best" (einstimmig)
  • "Best over All" (einstimmig)


Danach mußte er mit dem "Best over All Sieger" von Samstag konkurieren wo es dann um den "Two Day Winner" von beiden Ausstellungstagen ging.
Die englische Richterin Fr. Clare sollte sich dann auf der Bühne für einen von diesen beiden Katzen entscheiden ...

Fr. Clare entschied sich für den BIRMAANEN ! ! !

und das war dann unser Max gewesen.

Max wurde also noch zusätzlich der

  • "TWO DAY WINNER" von beiden Ausstellungstagen (17./18.12.2011)


in Weisweiler.

Mein Mann und Ich wir waren beide in diesem Moment so überwältigt gewesen, das wir schon das ein oder andere Freudetränchen in unseren Augen stehen hatten ;-). Denn mit diesem tollen Erfolg hatten wir überhaupt nicht gerechnet gehabt als wir am Sonntag nach Weisweiler zu dieser Ausstellung gefahren sind.

Wir sind soooo stolz auf unseren Max, das kann man sich garnicht vorstellen
(bis auf ein paar Ausnahmen und das sind die, die uns dort ganz doll für Max´s Erfolge gratuliert haben ;-) .
Vielen lieben Dank Euch allen nochmal für eure Glückwünsche, das tat echt gut).

Wenn wir am Anfang von unserer Zucht auf die ein oder anderen Leute gehört hätten, dann wäre Max heute schon längst kastriet.

Also was sagt uns das wieder ??? Man sollte sich niemals von anderen rein reden lassen wenn man NICHT der gleichen Meinung ist wie die anderen, sondern man sollte immer auf sein Bauchgefühl hören und seinen eigenen Weg gehen ;-) den man sich vorgestellt hat. Denn nur aus seinen eigenen Erfahrungen lernt man am besten ;-).

Naja, nun heißt es bestimmt wieder, das dort auf dieser Ausstellung eh wieder nur nichtwissende Richter anwesend gewesen sind, denn sonst hätte der Kater ja nicht so toll abgeschnitten.

Bilder von der Ausstellung werden bald folgen, den wir werden in den nä. Tagen noch ein paar Bilder von einem Mitglied vom Verein bekommen, die wir dann zusammen mit unseren Bildern hier auf unserer HP einstellen werden.

nach oben









© Heilige Birma vom Ketzberg